TIM MÜLLER

Sänger / Schauspieler / Musicaldarsteller

- Baritenor -

alle Fotos © Anna Sophie 

Die Vielzahl der Rollen, die Tim Müller bereits verkörperte, spiegelt die große spielerische Bandbreite und Vielfältigkeit des hohen Baritons wider. Er präsentiert sich kraftvoll und männlich, lässt aber auch seine verletzliche Seite in die Rollen einfließen, die er oft auch mit großer körperlicher Präsenz portraitiert. Stimmlich überzeugt Tim mit einem charakterstarken Musical-Sound, gern auch pop-rockig gefärbt.


BÜHNENFOTOS


SOUND-BEISPIELE


VITA

2020 - FLASHDANCE

Nick Hurley 

Gandersheimer Domfestspiele

Regie/Choreographie: Marc Bollmeyer

Musikalische Leitung: Prof. Patricia Martin

 

2019 - HAIR

Berger

Gandersheimer Domfestspiele

Regie/Choreographie: Marc Bollmeyer

Musikalische Leitung: Prof. Patricia Martin

 

2019 - DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME

Phoebus

Gandersheimer Domfestspiele

Regie: Achim Lenz 

 

2019 - DER HAUPTMANN VON KÖPENICK

Kalle/Zuchthausdirektor

Tournee

Regie: Heiko Stang 

 

2019 - HAIR

Margarete Mead/Tribe

Altes Schauspielhaus, Stuttgart

Regie: Klaus Seiffert

 

2018 - WIE ES EUCH GEFÄLLT

Oliver

Theater am Aegi, Hannover

Regie:  Renate Rochell

 

2018 - LETTERLAND

Karl-Heinz Bürger 

Theater für Niedersachsen

Regie: Werner Bauer 

 

2017/18  - THE FULL MONTY

Buddy Keno Walsh / Teddy u.a

Schauspielhaus, Kiel

Regie: Ingo Putz

 

2017/18  - FRÜHLINGS ERWACHEN

Melchior Gabor 

Theater für Niedersachsen

Regie: Craig Simmons

 

2017/18  - DOGFIGHT

Eddie Birdlace

Theater für Niedersachsen

Regie: Alice Asper 

 

2017 - OTHELLO DARF NICHT PLATZEN

Max Garber

Stadttheater Bremerhaven

Regie: Ansgar Weigner

Download
Lebenslauf Tim Müller
Müller_Tim_CV_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB

weitere Stücke:

CABARET Hildesheim (Clifford Bradshaw) / INTO THE WOODS Hildesheim (Wolf/Aschenputtels Prinz) AVENUE Q Hildesheim (Princeton/Rod) / LOVE STORY Hildesheim (Dr.Ackermann), DAS GEHEIMNIS DES EDWIN DROOD Hildesheim (Bazzard) / KING KONG Hildesheim (Denham) LUCKY STIFF Hildesheim (Ensemble) / OTELLO DARF NICHT PLATZEN Hildesheim (Max Garber) / DRACULA Hildesheim (Jonathan Harker) / DER LEBKUCHENMANN Hildesheim (Herr Salz) / THRILL ME Theo (Nathan Leopold) / TRIUMPH DER LIEBE Hildesheim (Agis) / LA CAGE AUX FOLLES Hildesheim (Cagelle) / NEXT TO NORMAL Hildesheim (Henry) / DREIGROSCHENOPER Hildesheim (Smith) / VICTOR/VICTORIA Hildesheim (King Marchan) / WILD PARTY Hildesheim (Phil D’Armano) / LES MISÉRABLES Regensburg (Feuilly) / FRAUEN AM RANDE DES NERVENZUSAMMENBRUCHS Hildesheim (Malik/Concierge) / BLUES BROTHERS Hildesheim (Bob) / DIE SCHWARZEN BRÜDER Bückeburg (Paolo) / HAIR Hildesheim (Woof) / ROTKÄPPCHEN UND DER WOLF Kassel (Fuchs) / ROCKY OVER THE RAINBOW Hildesheim (Bruce) / SWEENEY TODD Hildesheim (Mr.Fogg) / ZUM STERBEN SCHÖN Hildesheim (Delbert) / HIGH SOCIETY Hildesheim (George Kittredge) / EINE WOCHE VOLLER SAMSTAGE Hildesheim (Hr.Oberstein) / RAPUNZEL Kassel (Prinz) / THE FULL MONTY Hildesheim (Buddy/Teddy) / DIE SHOW IHRES LEBENS Hildesheim (Ensemble) / DAS LETZTE EINHORN Hildesheim (Schmendrick) / ZWEI APFELSINEN IM HAAR Bremen (Sven) / MANN VON LA MANCHA Hildesheim (Barbier) / LOST – HÄNSEL UND GRETEL Kassel (Hänsel) / THE FULL MONTY Bremen (Stripper Buddy) / SWEET CHARITY Hildesheim (Ensemble) / MÄRCHENMOND Hildesheim (Priwinn/Rok) / DIE SCHWARZEN BRÜDER Walenstadt (Tito) / ANATEVKA Tour (Fedja/ Ensemble) / DER KLEINE MEDICUS Tour (Der kleine Medicus) / SPAMALOT Köln (Swing, Assistant Dance Captain) / NIKKI - A MUSICAL DIARY Zug (Bobby) / WOBCITY Wolfsburg (Manni) / SHOW DOGS Ottobrunn (Ansager) / DIE SCHWARZEN BRÜDER Schaffhausen (Giovanni) / 4 ENGEL FÜR CHARLY Oberthurgau (Leon) BONNIE & CLYDE Leipzig u. München (Henry, Schmidd)


AUSBILDUNG

2003 - 2006  - Abraxas Musical Akademie, München 

Diplom-Musicaldarsteller