DIRK WEILER

Sänger / Schauspieler / Musicaldarsteller

- lyrischer Bariton -

© Holger Thelemann  

© Karim Khawatmi  

© Karim Khawatmi  

© Karim Khawatmi  


Dirk Weiler - ein Entertainer der alten Schule - absolvierte sein Musicalstudium an der Folkwang Hochschule in Essen und zusätzliche eine Gesangsausbildung (Master) an der Manhattan School of Music und dem Conservatory of Music am Brooklyn College in New York. Acht Jahre Tanztheater mit der Companie von Claudia Lichtblau prägten seine darstellerischen Qualitäten genauso wie seine Zeit in New York. Dort absolvierte er zudem eine mehrjährige Schauspielausbildung bei Bernice Loren und Bennes Mardenn in der bekannten Theater School „Expressions“.

Der vielseitige Darsteller zeigt sich souverän bei den charmant-galanten Rollen und den klassischen (Gentle-)Men, aber auch seine komödiantische Ader lässt ihn im Musical genauso zuhause sein, wie im Schauspiel. Zudem beeindruckt er als exzellent steppendes Showtalent.


BÜHNENFOTOS


VIDEO / SHOWREEL


VITA - THEATER (AUSWAHL)

2024

DER BESUCH DER ALTEN DAME

Alfred III

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Inszenierung: Christian Doll

 

2024

ALL DAS SCHÖNE

Solist

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Inszenierung: Franz Burkhard

 

2024

MOMO

Solist

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

 

Inszenierung: Martina Maria Reichert

 

2020 - 2024

COMEDIAN HARMONISTS

Moderator

Deutsche Oper am Rhein - Düsseldorf, Duisburg

Regie: Esther Mertel

Musikalische Leitung: Patrick Francis Chestnut

Choreographie: Michal Matys

 

2024

HELLO, DOLLY!

Horace Vandergelder

Musiktheater im Revier

Inszenierung: Carsten Kirchmeier

Musikalische Leitung: Peter Kattermann / Mateo Peñaloza Cecconi

Choreografie: Paul Kribbe

 

2023/2024

FOLLIES

Buddy

Staatstheater Wiesbaden

Musikalische Leitung: Albert Horne

Regie: Tom Gerber

Choreografie: Myriam Lifka

 

2023

MARIA STUART

Burleigh

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Inszenierung: Christian Doll

 

2023

TITANIC

Kapitän E.J. Smith

Theater Solingen

Inszenierung: Till Kleine-Möller

Musikalische Leitung: Wolfang Wilger

Choreographie: Kati Farkas

 

2023

SUNSET BOULEVARD

Max von Mayerling

Theater Heidelberg

Inszenierung: Felix Seiler

Musikalische Leitung: Dietger Holm [P] / Hanna Klose /   Johannes Zimmermann 

Choreographie: Kati Farkas

 

2022

DEAR WORLD

Der Abwasserkanal-Mann

Theater Bielefeld

Regie: Thomas Winter

Musikalische Leitung:  William Ward Murta

Choreografie: Jerôme Knols

 

2021/2022

ALL DAS SCHÖNE

Solist

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Franz Burkhardt

 

2021

DER MESSIAS

Bernhard

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Christian Doll

 

2021/2022

BALL IM SAVOY

Archibald/Pomerol

Staatstheater Darmstadt

Regie: Andrea Schwalbach

Musikalische Leitung: Jan Croonenbroeck

Choreographie: Ricardo Fernando

Stepp Choreographie: Dirk Weiler 

 

2021

SHAKESPEARES SÄMTLICHE WERKE (LEICHT GEKÜRZT) 

diverse

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Christian Brey

 

2020

SALON PITZELBERGER – OPERETTE KONZERTANT

Moderator

Deutsche Oper am Rhein - Düsseldorf, Duisburg

Regie: Dorian Dreher

Musikalische Leitung: Marie Jacquot

  

2020

DAS SPIEL VON LIEBE UND ZUFALL

Herr Orgon

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Philip Moschitz

Musikalische Leitung: Heiko Lippmann

 

2020

FRAU LUNA

Lämmermeier

Staatstheater Darmstadt

Regie: Klaus-Christian Schreiber

Musikalische Leitung: Michael Nündel/Jan Croonenbroeck 

Choreographie: Amy Share

 

2019/2020

THE PRODUCERS

Roger DeBris + Choreographie Stepptanz

Staatstheater Mainz

Regie: Christian Brey

Choreographie: Kati Farkas

Musikalische Leitung: Paul-Johannes Kirschner

 

2019/2020

CATCH ME IF YOU CAN

Frank Senior, Agent Branton

Staatstheater Darmstadt

Regie: Gil Mehmert

Choreographie: Melissa King

Musikalische Leitung: Michael Nündel

 

2019

WAS IHR WOLLT (Shakespeare)

Feste, der Narr

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Christian Doll

Musikalische Leitung: Dominik Dittrich

 

2019

EWIG JUNG

Herr Weiler

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Thomas Goritzki

 

2018/2019

CATCH ME IF YOU CAN

Frank Senior, Agent Branton

Staatstheater Nürnberg

Regie: Gil Mehmert

Choreographie: Melissa King

Musikalische Leitung: Jürgen Grimm 

 

2018

WILHELM TELL

Baumgarten, Reding, Friesshardt

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Christian Doll

 

2018

FRAU LUNA

Theophil

Theater Dortmund

Regie: Erik Petersen

 

2017

MOBY DICK

Käpt'n Ahab, Peleg

Musiktheater im Revier /Gelsenkirchen

Regie: Carsten Kirchmeier

 

2017/2018

DON CAMILLO UND PEPPONE 

Jesus

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Christian Doll

 

2017

DIE WAHLVERWANDSCHAFTEN

Otto

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Regie: Caroline Stolz

 

2017

DIE COMEDIAN HARMONISTS (Konzert)

Moderation

Musiktheater Revier Gelsenkirchen

Regie: Sandra Wissmann

 

2017

LINIE 1

Schlucki, Dieter, Witwe Martha etc.

Musiktheater Revier Gelsenkirchen

Regie: Carsten Kirchmeier

 

2017

DIE LUSTIGE WITWE

Njegus

Musiktheater Gelsenkirchen 

Regie: Sandra Wissmann

 

2016

DER KIRSCHGARTEN

Petra Trofimow

Gandersheimer Domfestspiele

Regie: Christian Doll

 

2016

HIGHWAY TO HELLAS (UA)

Jörg Geißner

Gandersheimer Domfestspiele

Regie: Achim Lenz

Musikalische Leitung: Heiko Lippmann

Choreographie: Marc Bollmeyer

 

2015

COMEDIAN HARMONISTS

Harry Frommermann

Gandersheimer Domfestspiele

Regie: Achim Lenz

 

2015

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Herodes, Apostel

Gandersheimer Domfestspiele

Regie: Achim Lenz

Musikalische Leitung: Heiko Lippmann

Choreographie: Marc Bollmeyer

 

2015

CRAZY FOR YOU

Bobby Child (+ Choreografie Stepptanz)

Theater Magdeburg

Regie: Erik Petersen

 

2014-2015

LA CAGE AUX FOLLES

Albin/Zaza

Oper Bonn

Regie: John Dew

 

2013-2014

JESUS CHRIST SUPERSTAR

Herodes

Oper Bonn

Regie: Gil Mehmert

 

2013-2014

SISTER ACT

Ernie, cover Joey, cover Monsignore

Metronom Theater Oberhausen | Musical, Stage Entertainment

Regie: Carline Brouwer

 

2012-2013

SISTER ACT

Ernie, cover Joey, cover Monsignore

Apollo Theater Stuttgart | Musical, Stage Entertainment

Regie: Carline Brouwer

 

2012

CHESS

Anatoly Sergievsky

Domfestspiele Bad Gandersheim

Regie: Christian Hockenbrink

 

2012

BLOND GIRL UNDERCOVER

Dr. No

Domfestspiele Bad Gandersheim

Regie: Craig Simmons

 

2011

THE FULL MONTY – GANZ ODER GAR NICHT

Harold Nichols

Oper Dortmund

Regie: Harold Nichols | Regie Gil Mehmert

 

2010-2011

WICKED

Frex, cover Wizard, cover Dr. Dillamonth

Metronom Theater Oberhausen | Musical, Stage Entertainment

Regie: Joe Mantello

 

2009

UND ES WAR SOMMER

Helmut Kaiser

Domfestspiele Bad Gandersheim

Regie: Christian Doll

 

2009

IM WEISSEN RÖSSL

Dr. Siedler

Domfestspiele Bad Gandersheim

Regie: Martin Höfermann

 

2009

THE SCHOOL FOR SCANDAL

Moses

Red Handed Theatre Company | Bridewell Theatre, London

Regie: Jessica Swale

 

2007

THE TRUE LAST WORDS OF DUTCH SCHULTZ

Dutch Schultz 

Symphony Space New York

Regie Grethe Holby

 

2007

QUEER BENT FOR THE TUDOR GENT

Richard, The Tudor Gent

The American Globe Theatre New York

Regie: G. Beaudin

 

2006

THE WAITER

The Waiter 

Jermyn Street Theatre, London

Regie: G. Beaudin

 

2005

ON THE BANKS OF THE SURREAL - Fünf Stücke von Ghelderode, Ionesco, Tzara, Cocteau, Magritte

Diverse

Bank Street Theater, New York

Regie: Shela Xoregos

 

2005

DIE DREIGROSCHENOPER

Macheath

Gershwin Theater Brooklyn

Regie: Thomas Bullard 

Download
Lebenslauf Dirk Weiler
Weiler_Dirk_CV_2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB


AUSBILDUNG

Folkwang Universität der Künste - Diplom Bühnendarsteller - Musical Theatre/Gesang, Schauspiel und Tanz

Folkwang Universität der Künste - Aufbaustudium Tanz

City College of New York - Gesang (Master of Music Program)

Manhattan School of Music, NYC - Gesang (Master of Music Program)

Conservatory of Music, Brooklyn, NY - Gesang (Abschluss: Master of Music)

Expressions, Bernice Loren Acting Studio, NY - Schauspiel